Zum Inhalt springen

6. März 2018: Frauensachen – Schönes aus zweiter Hand: Dritter SPD-Frauenflohmarkt im und am Fachwerkhaus

Schlagwörter
Am Samstag, 14. April 2018, ist es wieder soweit: nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr veranstalten die Frauen in der SPD Lehrte von 14 bis 17 Uhr den nunmehr dritten Frauenflohmarkt! Unter dem Motto „Frauensachen - Schönes aus zweiter Hand“ wollen die Veranstalterinnen eine nachhaltige Alternative zu Schränken voller ungetragener Kleidung bieten.

Am Samstag, 14. April 2018, ist es wieder soweit: nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr veranstalten die Frauen in der SPD Lehrte von 14 bis 17 Uhr den nunmehr dritten Frauenflohmarkt! Unter dem Motto „Frauensachen - Schönes aus zweiter Hand“ wollen die Veranstalterinnen eine nachhaltige Alternative zu Schränken voller ungetragener Kleidung bieten.

Für nur 3,-€ (draußen) bzw. 4,-€ (drinnen) pro Meter kann ab sofort Verkaufsfläche reserviert werden, dabei ist die Fläche auf 2m pro Person begrenzt. Tische im Innenbereich sind vorhanden, für den Außenbereich müssen sie selbst mitgebracht werden. Auch Kleiderständer können nach Rücksprache mit den Veranstalterinnen für 2,-€ pro Stück genutzt werden.

Anmeldungen werden ausschließlich per Mail an frauenfloh@spd-lehrte.de entgegen genommen, die Zuteilung erfolgt nach Email-Eingang.

Kontakt: Maren Thomschke, thomschke@spd-lehrte.de

Vorherige Meldung: Kontinuität und Innovation im Vorstand der Ahltener SPD

Nächste Meldung: Jahreshauptversammlung der SPD-Abteilung Lehrte-Kernstadt am 15. Mai

Alle Meldungen