SPD im Wahlkreis nominiert Hans Ahrens

Ahrens, Hans.JPG
 

Nun ist auch die letzte Hürde genommen. Die SPD-Wahlkreiskonferenz in Uetze hat gestern mit einem knappen aber eindeutigen Ergebnis den Lehrter Kandidaten Hans Ahrens zum Landtagskandidaten gekürt.

Der gestrige Abend hat einen mehrmonatigen "kleinen Wahlkampf" abgeschlossen, aus dem Hans Ahrens nunmehr als Sieger hervorgegangen ist. Nachdem zunächst die SPD Lehrte zwischen zwei Kandidaten wählen konnte, mussten sich in einem weiteren Schritt auch die SPD-Ortsvereine Burgdorf und Uetze entscheiden.
Aus Burgdorf kandidierte mit dem Ortsvereinsvorsitzenden Bernd Lange (Ex-MdEP) ein ebenbürtiger Sozialdemokrat, so dass auf der Wahlkreiskonferenz eine knappe Entscheidung zu erwarten war.

Mit 22 zu 18 Stimmen hat Hans Ahrens nun auch diese Hürde genommen und die SPD der Stadt Lehrte einen Schritt näher an den Landtag herangebracht.

Website

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.