Zum Inhalt springen

... und im Schaufenster

Die SPD will ...

  • an der erfolgreichen Kulturförderung festhalten und lokale Vereine und Initiativen weiterhin darin unterstützen, in der Stadt Lehrte aktiv zu sein.
  • das Kulturangebot an bildender Kunst, Musik und Literatur in Lehrte ausbauen, gerade auch für die Angebote aus der Region und unter Einbindung der lokalen Geschäftswelt.
  • weiterhin Hobbykünstlerinnen und Hobbykünstler ihre Räumlichkeiten für Ausstellungen zur Verfügung stellen.
Seit 2005 bietet die SPD Lehrte in ihrem Büro Hobbykünstlern und Hobbykünstlerinnen Ausstellungsmöglichkeiten für ihre Arbeiten an. Bisher waren Bilder in verschiedenen Techniken, Plastiken und Porzellanmalerei zu sehen, aber auf diese Techniken müssen sich die Ausstellungen nicht beschränken. Möglich ist (fast) alles. Inzwischen haben sieben Ausstellungen im SPD-Bürgerbüro an der Ahltener Straße stattgefunden. Wesentlich beteiligt daran waren Mitglieder des Künstlerstammtisches Lehrte. Die kommende Ausstellung wird - pünktlich zur Kommunalwahl am 10. September - mit Arbeiten von Wulf Leskow (Cartoons) und Horst-Stefan Moock (Lehrter Stadtansichten) eröffnet. Die Eröffnungen der Kunstausstellungen bieten neben dem Betrachten der Werke auch die gute Gelegenheit, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen - was von vielen Lehrterinnen und Lehrtern natürlich auch besonders gerne genutzt wird. - zurück -

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.